Glen Elgin 2009

Produktinformationen "Glen Elgin 2009"

Glen Elgin 2009
14 y.o./ 56,4 Vol.% 
Single Malt Scotch Whisky 

Region:
Speyside-Lossie

Destillation/Bottling: 
21/04/2009 - 08/08/2023

Cask Type: 
Ex-Bourbon Hogshead
Finish in a 1st Fill Marsala Octave

Cask Nr.
W8 64203

Bottle No.:
84 Flaschen

0,7 l Flasche
Grundpreis: € 142,71/1 Ltr.

2 cl Sample
Grundpreis: € 35,00 /10 cl

Verkostungsnotizen:

  • Farbe: 
  • Aroma: 
  • Geschmack: 
  • Nachklang: 

Glen Elgin Distillery: 

Glen Elgin wurde 1898 von William Simpson, ehemaliger Manager der Brennerei Glenfarclas und James Carle, während des Whisky-Booms in der letzten Dekade des 19. Jahrhunderts gegründet. Die Produktion begann am 01.Mai 1900 wurde aber schon nach 5 Monaten wieder eingestellt. Im Februar 1901 wurde Glen Elgin für 4.000 Pfund in einer Auktion an die Glen Elgin-Glenlivet Distillery Co. verkauft. 1904 ging die Brennerei wieder in Produktion, wurde aber schon ein Jahr später wieder geschlossen. 1906 kaufte der Weinhändler J. J. Blanche Co. die Brennerei für 7.000 Pfund und startete die Produktion wieder. 1929 starb J. J. Blanche und Glen Elgin stand erneut zum Verkauf. 1930 wurde die Brennerei von Scottish Malt Distillers (SMD) gekauft und die Lizenz ging an White Horse Distillers. 1964 wurde Glen Elgin renoviert und dabei von zwei auf sechs Stills erweitert. 1987 wurde die SMD von UDV/Diageo übernommen. 1992 wurde die Brennerei für eine weitere Renovierung wieder geschlossen. Neue Stills wurden installiert. Im September 1995 begann die Produktion wieder. Glen Elgin bezieht das Wasser wie die benachbarte Linkwood-Brennerei aus den Millbuies Springs. Das Malz kommt von den United Distillers-Mälzereien in Burghead und Roseisle.